22 Dez 2009

Alle 2 Jahre in der letzten Unterrichtswoche vor Weihnachten machen sich nach Einbruch der Dunkelheit Schüler, Lehrer und Eltern unserer Schule auf den Weg hinauf zum alten Hochbehälter. Hier schart sich die Schulgemeinschaft zunächst um ein wärmendes Lagerfeuer. Bei festlichen Liedern und Gedichten schmücken die Schüler einen Christbaum. Höhepunkt der Feier ist das Krippenspiel, das heuer von den Schülern der 1. Klasse vorgetragen wurde. In diesem Jahr begleitete uns sogar Bürgermeister Josef Heigenhauser zu der besinnlichen Feier. Bei klarem Wetter hatte man einen herrlichen Blick über das frisch verschneite Dorf. Anschließend konnten sich alle ...

verfasst von Christine Weber
21 Dez 2009

„Das Anklöpfeln“ Ein Jahrhunderte alter Brauch wird auch in unserem Voralpendorf, an den ersten drei Donnerstagen im Dezember, ...

verfasst von Christine Weber
20 Dez 2009

Die Gemeinde Reit im Winkl scheut keine Kosten und Mühen, um auch bei Schneeknappheit ihren Wintersportgästen optimale Bedingungen ...

verfasst von Lisa Ruh
17 Dez 2009

Es ist soweit, endlich haben wir genug Schnee und die neue Kabinenbahn kann ihren Dienst antreten. Ab Freitag, den 18.12.2009 ...

verfasst von Anna Bernauer
13 Dez 2009

    Nach 13 Jahren Planungszeit und nur 6 monatiger Bauzeit konnten wir gestern endlich die 8-er „Winklmoosalmbahn“ ...

verfasst von Lisa Ruh
06 Dez 2009

 Mit dem Öffnen des ersten Kalendertürl beginnt für die Kinder die Weihnachtszeit . Am 5. Dezember ist meist ein kleiner ...

verfasst von Christine Weber
04 Dez 2009

Pünktlich zum Nikolaus am 05. Dezember, hat Frau Holle endlich angefangen ihre Betten auszuschütteln – wurde aber auch ...

verfasst von Lisa Ruh