Kategorie: Kultur und Brauchtum

19 Jul 2010

Kleinbäuerliches Leben und Handwerk um die Jahrhundertwende   Wer unser Reit im Winkler Heimatmuseum – das Hausenhäusl –  betritt, der tut einen Schritt in die Vergangenheit. Die zahlreichen großen und kleinen Zeitzeugen handwerklicher Schaffenskraft und ländlicher Lebensart, die in den vergangenen Jahrzehnten gesammelt wurden, entführen uns in eine tatsächlich andere Welt. Urspünglich als Flachsbrechlstube erbaut, wurde es 1834 zum Taglöhnerhaus umgebaut und am 20. Juli 1990 (nach jahrelangen Planungs- und Renovierungsarbeiten) als Heimatmuseum neu eröffnet. Das Heimathaus zeigt uns seither das Leben und Arbeiten eines Tagelöhners ...

verfasst von
23 Mrz 2010

    Ein Leviten lesen der besonderen Art durften wir, die „Derbleckten“, am vergangenen Samstag über uns ergehen ...

verfasst von
17 Feb 2010

„Zuagroaste“ und „Dosige“, Ritter und Hexen, Eisstockschützen und Camper, Kinder und auch grausige ...

verfasst von
14 Feb 2010

  …mit einem sensationell umgesetzten „Timewarp“ …put your hands in your hips! und darauffolgendem ...

verfasst von
22 Dez 2009

Alle 2 Jahre in der letzten Unterrichtswoche vor Weihnachten machen sich nach Einbruch der Dunkelheit Schüler, Lehrer und ...

verfasst von
21 Dez 2009

„Das Anklöpfeln“ Ein Jahrhunderte alter Brauch wird auch in unserem Voralpendorf, an den ersten drei Donnerstagen im Dezember, ...

verfasst von
06 Dez 2009

 Mit dem Öffnen des ersten Kalendertürl beginnt für die Kinder die Weihnachtszeit . Am 5. Dezember ist meist ein kleiner ...

verfasst von
04 Dez 2009

Pünktlich zum Nikolaus am 05. Dezember, hat Frau Holle endlich angefangen ihre Betten auszuschütteln – wurde aber auch ...

verfasst von
30 Nov 2009

Vielleicht war gestern die erste Weihnachtsfeier 2009. Gehört hab´ ich zumindest noch von keiner, die vorher gewesen wäre…

verfasst von
26 Nov 2009

Die letzten Vorbereitungen für unsere Gäste sind in vollem Gange. Die Zimmer und Ferienwohnungen bekommen den letzten Schliff. Die ...

verfasst von