Kategorie: Urlaub Aktiv

20 Dez 2009

Die Gemeinde Reit im Winkl scheut keine Kosten und Mühen, um auch bei Schneeknappheit ihren Wintersportgästen optimale Bedingungen anzubieten. Seit Dezember 2008 werden Teile der Ortsloipen und das Gelände der Kinderskischulen mit Kunstschnee belegt.  Der Kunstschnee für die Belegung der Talloipen und der Kinderskischulen wird am Benzeck in der Nähe des Ortsteils Blindau erzeugt. Bei frostigen Temperaturen können hier mächtige Schneedepots angelegt werden.  

verfasst von
17 Dez 2009

Es ist soweit, endlich haben wir genug Schnee und die neue Kabinenbahn kann ihren Dienst antreten. Ab Freitag, den 18.12.2009 ...

verfasst von
30 Nov 2009

Vielleicht war gestern die erste Weihnachtsfeier 2009. Gehört hab´ ich zumindest noch von keiner, die vorher gewesen wäre…

verfasst von