Das Loferkrokodil wurde gesichtet

Am 6. August haben einige Reit im Winkler Kinder im Rahmen des Ferienprogramms unter dem Programmpunkt „Stoamandl und Co“ am Kinderwagen- und Spieleweg einige Erneuerungen geschaffen. Von nun an, gibt’s das gefährliche Loferkrokodil, einen bunten Fischschwarm, die lustigen Steinfrösche Fred und Fredericke, einige Fliegenpilze zum verweilen, 11 Steinmarienkäfer und einen Mosaikgecko.
Die Kinder hatten viel Gaudi an der Lofer, zudem zeigte sich der Wettergott von seiner besten Seite. Als der große Hunger kam, ging es ans Holz sammeln und es wurde ein Grillfeuer entfacht. Dabei durften die Kids Würst’l grillen. Hmm, das hat geschmeckt.
Von einigen Gästen und auch Einheimischen haben wir bereits ein großes Lob bekommen. Die Kinder habe sich auf den Fischen mit ihrem Namen verewigt und können nun voller Stolz (und das mit Recht) ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern, Freunden etc. erzählen: „Das habe ich gemacht!“

        

verfasst von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.