„Rad“sportlich unterwegs

Das Wetter meinte es am ersten Tag nicht gut mit uns. Zwischenzeitlich wurde es so schlimm, dass wir uns in unsere Begleitfahrzeuge ins Trockene brachten. Aber am Ende des Tages sind wir zwar nass, aber heil in Schriesheim angekommen. Die zweite Etappe wird uns über 177 km von Schriesheim nach …