Reit im Winkler Wasserwerk hat seinen First wieder !

Ja, Gott sei Dank  ist er wieder da, unser First für´s neue Reit im Winkler Wasserwerk.

 

IMG_0617

 

Was lange nur eine Vermutung war, hat sich gestern Nachmittag bewahrheitet. Die Entfeldener Dorfgemeinschaft hat doch tatsächlich unseren First gestohlen. Mit einem Hightech-Gefährt der neuesten Generation wurde das Corpus Delicti dann aber doch  gestern um ca. 16.30 Uhr wieder an seinen Bestimmungsort zurück gebracht. Unser Bürgermeister musste großes Verhandlungsgeschick beweisen, denn der von den Dieben aufgebotene Chefverhandler Migatterer Heini sen. ist in solchen Dingen sehr gewandt und vor allem ausdauernd.

Unser Bürgermeister Sepp wurde kurzeitig ganz bleich, als der Heini seine viele Seiten lange Auflistung der Kosten vorgetragen hat, die unser First den Entfeldener verursacht hat. Auch uns Räten war zwischenzeitlich nicht ganz wohl und ein evtl. Nachtragshaushalt für den Auslösebetrag wurde schon in Betracht gezogen.

Aber dann, die erlösende Wende – 180 EUR und eine deftige Brotzeit -, damit war man am Ende auf entfeldener Seite einverstanden und der First konnte mit vereinten Kräften auf´s Dach gehoben und auch gleich befestigt werden.

Von dem „Lösegeld“ gekommt der Brunnen am Entfeldener Kircherl ein neues Dach und so waren schlussendlich alle sehr zufrieden.

Hoffentlich werden solche Bräuche und Traditionen noch recht lang bei uns aufrechterhalten.

Danke an die Entfeldener „…und wenn´s a moi a guads Wasser brauchen helf ma natürich jederzeit gern aus!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.